Fondazione | Alexander Langer | Stiftung

25/11/2011 - Internationaler Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen: Nobelpreisträgerin für den Frieden Shirin Ebadi in Italien
25.11.2011, multimedia.lastampa.it

 

Die Nobelpreisträgerin für den Frieden, die iranische Rechtsanwältin Shirin Ebadi ist momentan in Italien Gast von Telefono Azzurro. Heute, am Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen, wird sie 900 Schülerinnen und Schüler der römischen Schulen begegnen. Ebadi durfte nach der Khomeini-Revolution von 1979 nicht mehr als Richterin arbeiten, weil sie eine Frau ist und ist seit daher als Aktivistin für die Menschenrechte aktiv. Sie verteidigt politische Dissidenten, Frauen und Kinder und lebt seit 2009 im Exil in London, getrennt von ihrer Familie, denen das Regime die Pässe entnommen hat.

 

Hier das Interview