Euromediterranea Euromediterranea Euromed 2005 - Srebrenica

Euromed 2004 - Polen Euromed 2006 - Bali Euromed 2007 - Südafrika Euromed 2005 - Srebrenica
Euromed 2008 - Somalia Euromed 2009 - Iran Euromed 2010 - Stava Euromed 2011 - Haiti Euromed 2012 - Tunesien Euromed 2013 - I care Euromed 2014 - Borderline Euromed 2015 - Srebrenica Euromed 2016 - Anders Europa Euromed 2017 - Überschreiten Euromed 2018 - Israele Palestina Euromed 2019 - Pro Europa
(14) 2005 10 Jahre mit Alex (15) 2005 Ein "brindisi" für Alex (7) 2005 Erinnerungen (5) 2005 Europa und Sarajevo (6) 2006 Children of Memory (13) 2006 euromed - Ibu Robin award (14) 2012 Arabellion! Frauen im Umbruch (0) euromed 2009 - Iran (29) euromed 2013-donatori musica (46) Euromed 2015-alex/Bosnia (40) EUROMEDITERRANEA 2014 BORDERLANDS (2) EUROMEDITERRANEA 2016 (21) Grenzland am Brenner (11) Hallo Ibrahim Austellung (2) Jugend Treffen (6) Landtagspräsidium (5) Musik und Wörter (19) Ökologische Konversion (12) Potocari-Begrebniss (17) Potocari-Srebrenica (14) Reise nach Bosnien (17) Srebrenica 2005 (18) Tuzla-Sommer Schule (18) tuzlanska amica (19) Zusammenleben (12)

Vedi nel Sito gli atti e una galleria di immagini della manifestazione euromediterranea, del premio e del viaggio con la scuola estiva internazionale a Srebrenica e Tuzla

5.7.2005, Fondazione
La rivista Testimonianze ha pubblicato gli atti di euromediterranea 2005 dedicati ad Alex e Srebrenica che si trovano in Alexander Langer/Bibliografia/Testimonianze.

In Euromediterranea 2005 e in Premio...

Hanspeter Eisendle: meine Erfahrungen mit Grenzen

19.6.2005, Ingrid Facchinelli - Interview-Intervista
Hanspeter Eisendle è nato a Sterzing/Vipiteno nel 1956. Dal 1980 è guida alpina di professione (attualmente guida il team mountain professionals voluto da R. Messner – www.mountainprofessionals-suedtirol.it)....

Brenner 25.6.2005: Grenzländer - terre di confine

19.6.2005, einladung
Anlässlich des zehnten Todestages Alexander Langers steht die „Euromediterranea“ heuer ganz im Zeichen seiner Person. Grenzen überwinden und Brücken bauen waren für ihn die zentralen...

PROGRAMM: Euromediterranea: Internationale Diskussionsrunden und internationale Sommerschule 2005

15.4.2005, Alexander Langer Stiftung
Alexander Langer 1995 – 2005: Lentius, suavius, profundius
25. Juni – 12. Juli 2005

Vor zehn Jahren schied Alexander Langer aus dem Leben. Die Erinnerung an ihn und sein bemerkenswertes Dasein...

Zehn Punkte fürs Zusammenleben

13.4.2005, Alexander Langer, "Arcobaleno", TN
1.Das gemeinsame Vorkommen mehrerer Volksgruppen wird immer häufiger der Normalzustand, nicht die Ausnahme sein; die Alternative lautet: entweder ethnische Ausgrenzung oder Zusammenleben.

Es wird...

Europa stirbt oder wird wiedergeboren in Sarajewo

13.4.2005, Cannes, 25.6.1995, Alexander Langer
Wir sind also nach Cannes gefahren, um vor den Staatsoberhäuptern und Regierungschefs für Bosnien-Herzegowina zu demonstrieren: »Schluß mit der Neutralität gegenüber Angreifern...

Die Ökologische Wende wird sich nur durchsetzen, wenn sie auch sozial wünschbar erscheint

13.4.2005, Alexander Langer, Toblacher Gespräche 1994
Höchste Zeit für eine demokratische Umweltverfassung

1
Wir haben falschen Reichtum geschaffen, um falsche Armut zu bekämpfen - König Midas der Schutzheilige unseres Zeitalters
...
pro dialog