Fondazione | Alexander Langer | Stiftung

EINLADUNG: Euromediterranea und Internationaler Alexander Langer Preis 2018 - Menschlichkeit und Umwelt – Una terra in dialogo
20.8.2018, Langer Stiftung - Programm im Anhang

Euromediterranea 2018

Umwelt und Menschlichkeit | Una terra in dialogo

Dedicato a | Im Andenken an Dan Bar On e | und Marino Vocci

IN ANHANG PROGRAMM UND VORSTELLUNG

PROGRAMMA E PRESENTAZIONE ALLEGATA

Leben, Menschen, Erde, Umwelt. Menschlichkeit und Umwelt. Der respektvolle Umgang mit der Natur, die Sorge für die Schöpfung, die Umwelt und die Achtung des menschlichen Daseins, sind verbindende Elemente für ein friedliches und verantwortungsbewusstes Leben. Euromediterranea 2018 widmet sich dem Thema Umwelt und Menschlichkeit. Damit wird ein breites Themenspektrum angesprochen, welches unter anderem unterschiedliche Lebenserfahrungen, Hoffnungen, Veränderungen und Bewegungen entlang der Mittelmeerküsten aufgreift. Im Mittelmeer und an dessen Küsten ereignen sich Dramen und scheinen Hoffnungen in Erfüllung zu gehen. Die Alexander Langer Stiftung versucht bei Euromediterranea 2018 dieses Verhältnis in seiner Ganzheitlichkeit zu betrachten: die Erde als Ort des Zusammenlebens, die Erde als Ort von Konflikten, die Umwelt als ein gemeinsamer Lebensraum und Teil einer gemeinsamen Verantwortung. Die Pflege von Mensch und Umwelt als Weg zu mehr Menschlichkeit und für eine lebenswerten Welt soll und will gedacht, angedacht werden.

 

Euromediterranea a Roma | in Rom

MARTEDÌ | DIENSTAG 02.10, 15:00

Presentazione alla Presidenza della Camera del Premio 2018 e del libro "Il Premio internazionale Allexander Langer alla Camera dei Deputati 1997-2017", curato da Grazia Barbiero | Der Internationale Alexander Langer Preis 2018 in der Abgeordnetenkammer in Rom

MERCOLEDÌ | MITTWOCH 03.10, 11:00 – 13:00

Conferenza stampa pubblca - Pressekonferenz alla | bei der Federazione Nazionale della Stampa Italiana, corso Vittorio Emanuele II, 349 - Roma

 

Mercoledì | Mittwoch 03.10, 20:00

Cinema Capitol – Filmclub

Via Dr. Josef Streiter, 6 Bolzano | Dr. Josef Streiter Straße, 6, Bozen

Proiezione del film – Prima sudtirolese | Film – Südtirol-Premiere

Monika Hauser - Ein Portrait di | von Edith Eisenstecken e | und Evi Oberkofler

Con la presenza | In Anwesenheit von Monika Hauser, Edith Eisenstecken e | und Evi Oberkofler.

Segue incontro con la protagonista e le registe | Im Anschluss Filmgespräch

 

Giovedì | Donnerstag 04.10, 11.00 – 13.00

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

La storia dell'altro, israeliani e palestinesi (diciassette anni dopo) | Die Geschichte des Anderen, Israel und Palästina (siebzehn Jahre danach)

con | mit Yaarah Bar On e | und Sami Adwan (premio Alexander Langer Preis 2001) interloquiscono gli assegnatari del Premio Langer 2018 | Gespräch mit den Alexander Langer Preisträgern 2018

Destinato in particolare alle scuole cittadine | Insbesondere für Schüler/innen

 

Giovedì | Donnerstag 04.10, 18:00 – 21:00

Alessandro Casciaro Art Gallery

via Cappuccini 26a | Kapuzinergasse 26a

Presentazione del libro | Buchpräsentation

Come le maree, il Salento incontra Alexander Langer, Consorzio Autori del Mediterraneo, ed. Salenti, 2018

Con | Mit: Cristina Pongiluppi, Pina Petracca, Mauro Bozzetti, Roberto Molle. Intervento musicale dedicato a Norbert C.Kaser di | Musik gewidmet an Norbert C.Kaser, von Benno Simma


Venerdì | Freitag 05.10, 10:00 – 13:00

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

Incontro pubblico | Öffentliche Veranstaltung

Una task force contro i discorsi d’odio (hate speech) | Ein Task Force gegen Hassreden (hate speech)

Con | Mit Martina Chichi Amnesty International, Udo Enwereuzor COSPE, Florian Kronbichler Bolzano, Elisa Martini UNITN, Silvia Brena Vox Italia, Sarah Trevisiol Forum Prävention Bozen.

Coordina | Koordiniert: Federico Faloppa University Reading

 

Venerdì | Freitag 05.10, 14.30 – 16.30

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

Incontro pubblico | Öffentliche Veranstaltung

Le città rifugio per i difensori dei diritti umani e ambientali | Die Shelter Cities für Menschenrechtsverteidiger und Umweltschützer

Incontro con | Treffen mit Carlos Fernandez, Comisión Intereclesial de Justicia y Paz, Colombia | Kolumbien; propone e coordina | Koordiniert von: Nodo Trentino Rete Nazionale “In Difesa Di”

 

Venerdì | Freitag 05.10, 17.30 – 19:00

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

Premio Internazionale Alexander Langer 2018 | Internationaler Alexander Langer Preis 2018

Muhanad Alkharaz e | und Shira Leon

Alumni dell’Istituto Arava per le Scienze Ambientali | Alumni des Arava Instituts für Umweltwissenschaft

Laudatio di | von Francesco Palermo, Comitato scientifico e di garanzia Fondazione Alexander Langer | Wissenschafts- und Garantiekommittee Alexander Langer Stiftung, Sami Adwan e | und Yaarah Bar On

 

 

 

 

 

Il Premio Internazionale Alexander Langer è reso possibile anche grazie al contributo della Fondazione Cassa di Risparmio di Bolzano | Das Preisgeld von 10.000 Euro wird auch von der Stiftung Südtiroler Sparkasse gestiftet

 

 

 

 

Presentazione del libro | Buchpräsentation

Il Premio internazionale Alexander Langer alla Camera dei Deputati 1997/2017 | Der internationale Alexander Langer Preis in der Abgeordnetenkammer 1997/2017

Segreteria generale della Camera | Generalsekretariat der Abgeordnetenkammer

 

Venerdì | Freitag 05.10, 20.30 – 22.00 / Centro Trevi I Kulturzentrum Trevi

Incontro/Dialogo aperto con i destinatari del Premio 2018 | Öffentliche Veranstaltung mit den Preisträgern 2018

Intervengono | Im Dialog mit Muhanad Alkharaz e I und Shira Leon, ARAVA Institute, Sami Adwan e | und Yaarah Bar On, destinatari Premio 2001 | Preisträger 2001

 

Sabato | Samstag 06.10, 10:00 – 13:00

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

Tavola rotonda | Runder Tisch

Una terra in dialogo | Umwelt und Menschlichkeit

Con | Mit Gabriella Falcicchio Università di Bari, don Mario Gretter Diocesi Bolzano, Dom Gianni Giacomelli Priore Monastero Fonte Avellana. Coordinano e dialogano | Koordination und Dialog: Giovanni Damiani e | und Mauro Bozzetti Comitato Scientifico e di Garanzia Fondazione Alexander Langer | Wissenschafts- und Garantiekomitee der Alexander Langer Stiftung



Sabato | Samstag 06.10, 17:00 – 20:00

Centro Trevi | Kulturzentrum Trevi

(Proposte di) Conversione ecologica lungo la rotta Adriatica | (Vorschläge für eine) Ökologische Wende entlang der Adriatischen Küste

Con | Mit Edvige Ricci Pescara, Silvano Motto Verona, Liliana e | und Eva Vocci Trieste, Giovanni Girolomoni Fondazione Girolomoni Isola al Piano, Marzio Marzorati co-autore del libro | Ko-Autor von Alexander Langer. Una buona politica per riparare il mondo



Sabato | Samstag 06.10, 21:00

Macello

via del Macello 18 | Schlachtshofstraße 18

Aspettando la Marcia Perugia-Assisi – immagini in musica | Warten auf den Perugia-Assisi Marsch – Bilder in Musik

Concerto con | Konzert mit Fan Chaabi Trento

Esposizione fotografica di | Foto Ausstellung von Shakira Kasin e | und Samira Mosca Villa delle Rose Bolzano

 

Domenica | Sonntag 07.10, 00:00

*iscrizioni entro il 25.09 | Anmeldungen bis 25.09 daniele@alexanderlanger.net

Partecipazione alla Marcia Perugia-Assisi “Per la Pace e la Fratellanza tra i Popoli” | Teilnahme an dem Friedensmarsch Perugia-Assisi “Für den Frieden und die Solidarität der Völker”

Promossa dalla | Gefördert von Fondazione Alexander Langer Stiftung, Antenne Migranti, Centro Pace Caritas Comune di Bolzano | Friedenszentrum Caritas Gemeinde Bozen, Forum Trentino per la Pace e i Diritti umani

Trotz unseres Reichtums an Vermögen und an Erfahrungen des Zusammenseins, verbreiten auch in unserer Region Botschaften der Trennung, der Angst, des Hasses, des ethnischen und sozialen Ausschlusses.Wir möchten dass unsere Region eine Werkstatt für eine offene, inklusive, solidarische Gesellschaft und ein besseres Europa bleibt.

Con il sostegno/mit der freundichen Unterstützung von:
Provinz und Gemeinde Bozen - Autonome Region Trentino Südtirol

Info: Daniele Marchi
daniele@alexanderlanger.net

 

 

Euromed2018_Heft1.pdf (1,1 MB)